Zum Inhalt

Medienbildungstag 2016 in Bamberg

mebido_plakatDr. Udo Kegelmann, 1. Vorsitzender des Vereins für Medienbildung e.V. und Lehrer an der staatl. Berufsschule II Bamberg hatte mich eingeladen, am Medienbildungstag 2016 in Bamberg einen Workshop zu halten. In drei Workshoprunden referierte ich zum Thema „Medienbildung an der Alemannenschule Wutöschingen – oder die Frage nach dem „Mehrwert““ und kam mit Interessierten ins Gespräch.

Wieder einmal zeigte sich, dass eine der großen Hürden bei der Implementierung digitaler Medien die grundlegende, „traditionelle“ Schulstruktur ist. In dieser ist die Nutzung digitaler Medien nur schwer zu realisieren, da sie die erforderliche, personalisierte Arbeitsweise Lernender stark einschränkt.

praesentationMedientag Bamberg 2016.pdf

Veröffentlicht inVorträge

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: